*** Neu *** Objekt Nr. A0748 - Sonnige & ruhige 2 Zimmer-Wohnung mit Balkon und seltener Einzelgarage mitten im Trend-Viertel Pempelfort.

Objekt Nr. A0748

*** Neu *** Sonnige & ruhige 2 Zi-Wohnung mit Balkon und seltener Einzelgarage mitten im Trend-Viertel Pempelfort.

Anfrage für dieses Objekt stellen
Kaufpreis 267.000 EUR
Käuferprovision 1,785% (inkl. 19% MwSt.)
Wohnfläche ca. 57,11 m²
Zimmer 2
Balkon ja
PKW Stellplatz 43.000 EUR
Verfügbar ab Ab sofort
Lage Düsseldorf, Pempelfort
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Wesentliche Energieträger Leichtes Heizöl
Energieverbrauch 141 kWh/(m²*a)
Energieeffiziensklasse E
Baujahr 1979/1985

Objektbeschreibung:

Diese 2 Zimmer Wohnung liegt Mitten im Leben im gewachsenen, urbanen Teil Pempelforts vis-à-vis dem neuen "Quartier Central" an der Toulouser Allee. In der direkten Nachbarschaft genießen Sie Düsseldorfs "grüne Lunge“, den Hofgarten, exzellente Verkehrsanbindungen, eine erstklassige Infrastruktur und eine beliebte Restaurant-Szene.

Besondere Pluspunkte machen die Wohnung zum echten Großstadt-Juwel: Eine sonnige Süd-West-Ausrichtung, eine sehr ruhige Lage zum Innenhof sowie eine Einzelgarage als ideale Parkmöglichkeit direkt vor der Haustür.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bitte übermitteln Sie uns hierzu Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Wir beantworten alle Anfragen sehr zuverlässig und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden werktags. Wenn Sie danach keine e-mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder melden Sie sich kurz telefonisch.

Die 2 Zimmer-Wohnung liegt auf der 3. Etage eines kleinen Mehrfamilienhauses mit 5 Etagen und 20 Einheiten. Das Haus hat einen Aufzug, ist jedoch nicht komplett barrierefrei. Zwischen Aufzugsstation und Wohnungseingangstür liegen 5 kleine Stufen.

Die Wohnung besteht aus: Wohnzimmer, separater Wohnküche, Schlafzimmer, Bad mit Badewanne und WC, Flur und einem Balkon.

Die Räumlichkeiten sind für eine Einzelperson, aber auch gut für ein Paar geeignet. Wohnzimmer, Schlafzimmer und Küche sind ordentlich dimensioniert und bieten genug Rückzugsorte für ein Home-Office.

Die Wohnung hat einen angenehmen Charakter und eine freundliche Wohnraum-Atmosphäre. Sie liegt sehr ruhig auf der Rückseite des Hauses und besonders schön ist die komplette Süd-West-Ausrichtung beider Zimmer, der Küche und des Balkons mit Blick in ein sehr breites und tiefes Innenhof-Carrée der umliegenden Straßenzüge. Die Räume sind ab mittags lichtdurchflutet und durch die geringe Höhe der wenigen, angrenzenden Gebäude kann man auch bei tieferem Sonnenstand später am Tag noch viel Licht genießen.

Hinter der Wohnungseingangstür liegt ein breiter Flur, der Platz für auch größere Schränke mit viel praktischem Stauraum bietet.

Das Wohnzimmer liegt direkt linker Hand und hat mit rund 18 m² eine ordentliche Größe….

…bitte fordern Sie für die komplette Beschreibung das ausführliche Exposé an.

Einzelgarage:
Die Garage ist Sondereigentum mit separatem Grundbuch und kann optional bzw. unabhängig von der Wohnung verkauft werden.

Angesichts der chronischen Parkplatznot in Pempelfort ist eine Einzelgarage in dieser Lage ein absoluter Luxus. Die Garage liegt im abgeschlossenen Innenhof und von der Wohnung aus haben Sie Ihr Auto jederzeit im Blick. Die Zufahrt gestaltet sich sehr einfach. Hofeinfahrt und Innenhof sind breit angelegt, wodurch die Garage auch mit größeren und höheren Fahrzeugen problemlos zu befahren ist.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite.

Ausstattung:

Die Wohnung befindet sich grundsätzlich in einem bezugsbereiten Zustand, bietet jedoch auch eine gute Gelegenheit eine Renovierung nach eigenem Anspruch an Design und Komfort vorzunehmen.

Ausstattungsdetails Wohnung:
• Neuer Laminatboden
• Gegensprechanlage
• Kabel TV und Internetzugang mit 1.000 Mbit/s
• Kunststofffenster mit Doppel-/Isolierverglasung
• Zentralheizung
• Röhrenheizkörper mit Thermostatventilen
• Warmwasser mit elektrischem Durchlauferhitzer
• Bad mit Abluft

Renovierungs– und Sanierungszustand:
Die Wohnung wurde soeben neu gestrichen und mit einem neuen, hellen Laminatfußboden ausgestattet. Sie ist grundsätzlich zu sofort bezugsfähig. Die Fenster befinden sich in einem guten Zustand. Die Röhrenheizkörper sind Qualitätsarbeit und erhaltenswert. Sie haben außerdem eine exzellente Heizleistung im Gegensatz zu manch moderner Bauart. Der Schaltkasten der Elektrik wurde erneuert; die Leitungen hingegen scheinen noch Original zu sein. Türzargen und Türen sind aus Holz. Die Türen sind mit farbigen Glaseinlagen hübsch gearbeitet und der gute Zustand lässt sie erhaltenswert erscheinen.

Das Wohnhaus:

5-stöckiges Doppel-Mehrfamilienhaus (Baujahr 1979/1985) mit einem einheitlichen Erscheinungsbild und einen zeitlosen bis modernen Charakter. Die Häuser machen einen soliden Eindruck und wurde über die Jahre hinweg augenscheinlich ordentlich in Stand gehalten. Die Eigentümergemeinschaft hat in den letzten 10 Jahren einige kleinere Sanierungs– und Modernisierungsarbeiten durchgeführt an Fassade, Anstrich, Kabel TV, Rauchmelder u.a. Eine bedeutende Sanierung wurde mit einer umfangreichen Dacherneuerung in 2015 vorgenommen (inkl. Wärmedämmung). Zur Zeit plant die WEG die Erneuerung der Zentralheizung. Es wird ein Umstieg auf Gas geprüft. Das Investitionsvolumen beträgt ca. 80.000 € und kann aus der Rücklage finanziert werden.

Kleine Hausgemeinschaft, 22 Einheiten. Die Gemeinschaftsflächen des Hauses machen einen ordentlichen, gepflegten und sauberen Eindruck, was auf eine entsprechende Hausgemeinschaft schließen lässt, die auch darüber hinaus als ruhig und angenehm im Umgang beschrieben wird. Die Bewohnerschaft ist gemischt. Es finden sich hauptsächlich Einzelpersonen und Paare unterschiedlicher Altersklassen. Der Anteil der Eigentümer, die ihre Wohnung selbst nutzen, liegt in etwa bei 50%.

Die WEG ist ordentlich aufgestellt. Es handelt sich um eine sehr solvente Gemeinschaft. An Hand der Protokolle der Eigentümerversammlungen, Information von Eigentümern und Hausverwaltung sowie Inaugenscheinnahme der Gemeinschaftsflächen vor Ort lässt sich eine seriöse Eigentümergemeinschaft erkennen. Die Verwaltung wird von einer professionellen Hausverwaltungsfirma aus Düsseldorf übernommen, die hier bereits seit 1997 tätig ist.

Die Mikro-Lage

Verkehrsruhige Seitenstraße im äußersten Süd-Osten von Pempelfort und damit nur einen Katzensprung vom Hofgarten und der Altstadt entfernt. Die unmittelbare Nachbarschaft ist urban geprägt und beheimatet die überaus große und vielfältige Restaurant-, Café- und Kneipenszene, für die der Stadtteil berühmt und so beliebt ist. Die Umgebung ist trotzdem sauber, gepflegt und kann als sicher gelten.

Direkt gegenüber liegt das schicke Neubaugebiet „Le Quartier Central“ an der Toulouser Allee. Die modernen Büro– und Luxus-Wohnbauten bilden einen hübschen architektonischen Kontrast zu der übrigen Altbaustruktur und die breit angelegen Park- und Grünflächen sind ein toller Ort für viele Freizeitaktivitäten mitten in der City.

Besonders praktisch sind die vielfältigen öffentlichen Verkehrsmittel. Neben zahlreichen Straßen– und U-Bahnlinie liegt der S-Bahnhof „Wehrhahn“ nur 7 Gehminuten entfernt und bietet u.a. einen Direktanschluss zum Flughafen.

Entfernungen (ca.):
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zum Berty-Albrecht-Park des neuen „Quartier Central“
• 550 Meter (7 Minuten Gehweg) bis zur S-Bahn Haltestelle „Wehrhahn“ (HBF und Flughafen)
• 600 Meter (8 Minuten Gehweg) bis zum Hofgarten
• 1400 Meter (17 Minuten Gehweg) bis zur Altstadt und „Kö“
• 1700 Meter (20 Minuten Gehweg) bis zum Rheinufer

Die Makro-Wohnlage

Der Düsseldorfer Stadtteil Pempelfort grenzt im Süden an Altstadt und Stadtmitte. Nach Westen hin wird der Stadtteil vom Rhein begrenzt, nach Osten von der Haupttrasse der Deutschen Bahn AG und vom Stadtteil Düsseltal.

Der Stadtteil ist im Wandel. Einst Arbeiterviertel, hat er sich im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem der Top-Szene Viertel von Düsseldorf entwickelt. In den Hinterhöfen ehemaliger Handwerksbetriebe zogen nach und nach junge Köpfe kreativer Unternehmen und Läden ein und eine überaus reichhaltige Gastronomie- und Kulturszene macht das Viertel heute zu einem besonderen Anziehungspunkt in Düsseldorf. Dies weckt auch bei zahlungskräftiger Klientel Begehrlichkeiten und auf Grund seiner zentralen Lage ist Pempelfort Ziel zahlreicher hochpreisiger Neubauprojekte. Besonders das Neubaugebiet „Le Quartier Central“ an der Toulouser Allee auf dem einstigen Gelände der Deutschen Bahn ist sinnbildlich für eine andauernde und unvermeidliche Gentrifizierung des Stadtteils, was mit stetig zunehmenden Immobilienpreisen einhergeht. Die Stadtteilentwicklung kann man dabei durchaus - bzw. trotzdem - als gelungen bezeichnen. Die modernen Gebäudekomplexe bilden einen schönen Kontrast zu den historischen Straßenzügen, die von 5-6-geschossigen Altbauten des 20. Jahrhunderts geprägt sind. Statt Verdrängung kann hier von einer Ergänzung gesprochen werden. Die ebenfalls neu neuentstandenen Park- und Grünflächen mit hipper Boulebahn, Spielplatz, Sitz- und Liegeflächen finden bei Alt- und Neubewohnern Gefallen.

Pempelfort verfügt über eine exzellente Infrastruktur. Über den gesamten Stadtteil hinweg finden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen für den täglichen Bedarf und mit der „Nordstraße“ liege eine der wichtigsten Einkaufsstraßen Düsseldorfs direkt vor der Tür. Durch den Stadtteil führen zahlreiche Straßenbahnen und über die S-Bahnhöfe „Wehrhahn“ und „Zoo“ bestehen mit S-Bahn und Regionalzügen Verbindungen zum HBF, dem Düsseldorfer Flughafen, nach Essen und Köln.

Sonstiges:

Falls die Wohnung finanziert werden soll, steht Ihnen unser Kooperationspartner für ein Angebot gerne zur Verfügung. Die Beratung ist kostenlos und unverbindlich. Der Finanzierungsberater hat das Objekt im Vorfeld bereits geprüft und kann Ihnen kurzfristig einen Überblick über mögliche Finanzierungsmodelle und Zinssätze zu dieser Immobilie geben. Der Berater arbeitet bankenunabhängig und ermittelt die bestmöglichen Konditionen aus einer Auswahl von ca. 400 Banken deutschlandweit.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Wir beantworten alle Anfragen sehr zuverlässig und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden werktags. Wenn Sie danach keine e-mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder melden Sie sich kurz telefonisch.

Alle Angaben dieses Exposé beruhen auf Informationen des Eigentümers, der Hausverwaltung oder sonstiger Dritter. Auslassungen, Irrtum sowie zwischenzeitlicher Verkauf bzw. Vermietung bleiben vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit aller Angaben wird nicht übernommen. Texte, Bild- und Videomaterial dieses Exposés unterliegen dem Copyright.

Diese Immobilie anfragen

Ich bin mit der Speicherung und Verwendung der Formulardaten einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen gemäß der europäischen DSVGO.

Specials

Für e-rent Vermieter:

für den Verkauf von Objekten, die zuvor über e-rent Immobilien, Dr. Wirth KG vermietet wurden, werden Sonderkonditionen angeboten. Es besteht die .....

weiterlesen

Aktuelle Gesuche:

d&b Immobilien sucht für einige vorgemerkte Kunden derzeit insbesondere nach folgenden Objekten...

weiterlesen

Kunden Zugang