*** Neu *** Objekt Nr. A0850 - Kernsanierte & bezugsfertige 2-Zi-Wohnung mit 24 m² Terrasse in einem attraktiven Gründerzeitaltbau in Top-Lage in der Kölner Südstadt.

Objekt Nr. A0850

Kernsanierte & bezugsfertige 2-Zi-Wohnung mit 24 m² Terrasse in einem attraktiven Gründerzeitaltbau in Top-Lage in der Kölner Südstadt.

Anfrage für dieses Objekt stellen
Kaufpreis 398.000
Käuferprovision 1,785% (inkl. 19% MwSt.)
Wohnfläche ca. 67,34 m²
Zimmer 2
Terrasse Ja
Verfügbar ab Sofort
Lage Köln, Südstadt
Energieausweis Entfällt, Denkmalschutz
Baujahr Ca. 1910

Objektbeschreibung:

Die Wohnung hat eine tolle Lage südlich des Chlodwigplatzes direkt in der beliebten Einkaufsstraße „Merowingerstraße“. Sie hat einen stilvollen und freundlichen Charakter und einen geräumigen Grundriss mit großzügig dimensionierten Zimmern. Sie kann optional auch gewerblich genutzt werden.

Sowohl Wohnung als auch Haus sind kernsaniert. Die Wohnung verfügt über eine moderne und hochwertige Ausstattung und befindet sich in einem exzellenten, fast makellosen Zustand. Sie ist unvermietet und kann inklusive Einbauküche und kompletter Möblierung zu sofort übernommen werden.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bitte übermitteln Sie uns hierzu Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Wir beantworten alle Anfragen sehr zuverlässig und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden werktags. Wenn Sie danach keine e-mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder melden Sie sich kurz telefonisch.

Die 2-Zimmer-Wohnung liegt im Erdgeschoss eines attraktiven Gründerzeitaltbaus mit nur 7 Einheiten. Sie hat einen freundlichen und geräumigen Charakter und eine sehr angenehme Wohnraum-Atmosphäre.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in: Wohnzimmer mit offener Küche, Schlafzimmer, Flur, Bad mit Dusche und WC und einer Terrasse. Zu der Wohnung gehört darüber hinaus ein Abstellraum im Keller des Hauses.

Die Wohnung hat einen ausgezeichneten Grundriss und vergeudet keine Flächen. Sie wirkt dadurch erheblich größer.

Gewerbliche Nutzung:
Wertvolles Extra ist darüber die besonders vielseitige Nutzungsmöglichkeit der Wohnung. Als einzige im Haus darf sie gemäß Teilungserklärung sowohl zum Wohnen, wie auch zur gewerblichen Nutzung verwendet werden, z.B. als Büro, Atelier, Kanzlei o.ä. Selbst der Umbau zu einem Ladengeschäft ist grundsätzlich denkbar (nicht jedoch Restaurantbetrieb oder touristische Kurzzeitvermietung).


Ein Gang durch die Wohnung:
Hinter der Wohnungseingangstür schließt sich ein kurzer Flur an, der Zugang zu allen Räumen bietet.

Das Wohnzimmer ist mit 28 m² besonders großzügig, was sich sehr schön mit der luftigen Deckenhöhe der Wohnung ergänzt. Der Raum hat einen praktischen, rechteckigen Zuschnitt und lässt sich auch mit größeren Möbelstücken einrichten, ohne beengt zu wirken. Straßenseitig liegen 3 große Doppelfenster mit Oberlichtern, durch die überdurchschnittlich viel Tageslicht hineinfällt. Transparente Vorhänge und elektrische Jalousien geben einen ausgezeichneten Blickschutz zu jeder Tageszeit. Als Alternative bieten sich Plissees in den Fensterflügeln an; der Raum bleibt über die Oberlichter dennoch stets gut beleuchtet.

Die Küche ist offen zum Wohnbereich gestaltet und mit einer halben Trennwand optisch abgesetzt. Im Raumübergang ist vor dem Fenster ist ein hübscher Essplatz eingerichtet, der Küchen- und Wohnbereich fließend miteinander kombiniert. Die wandbreite und deckenhohe Einbauküche ist nicht nur ein glänzender Blickfang sondern auch sehr gut ausgestattet mit Kühl-/Gefrierkombi, Kochfeld, Ofen, Dunstabzugshaube, Spüle, Geschirrspüler und Waschmaschine. Ober- und Unterschränke bieten viel Stauraum.

Das Schlafzimmer liegt auf der Rückseite des Hauses und ist extrem ruhig. Gut geschützt durch die umliegenden Hausfassaden dringen hier so gut wie keine Stadtgeräusche durch. Schlafen bei offenem Fenster ist problemlos möglich. Der Raum ist ebenfalls gut geschnitten und mit 26 m² ebenfalls sehr geräumig. Im hinteren Bereich sind Schlafplatz und Kleiderschrank eingerichtet. Das Doppelfenster und die Fenstertür gehen zur Terrasse hinaus. Gegenüber ist Platz für einen großen Arbeitsbereich.

Die Terrasse liegt im Innenhof des Hauses. Sie ist mit einer hohen Mauer und Zaun rundherum sicher abgeschlossen. Die Terrasse ist eine kleine Ruhe-Oase im quirligen Stadtleben und die große Fläche von rund 24 m² ein echter Luxus. Großer Esstisch, Liegestuhl, Sonnenschirm etc. finden problemlos Platz. Der Boden ist mit Holzplanken gedeckt und die Seiten lassen sich ansprechend begrünen.

Das Bad liegt gut zugänglich in der Mitte der Wohnung. Es ist raumhoch gefliest und mit einer Farbkombination aus Weiß und Anthrazit modern gestaltet. Es ist mit einem Waschtisch, einer fast bodentiefen Runddusche, hängendem WC und einer Handtuchheizung ausgestattet. Badmöbel, Keramik und Armaturen sind von hochwertiger Qualität.

….. bitte fordern Sie für die weitere Beschreibung das ausführliche Exposé an.

Ausstattung:

Die Wohnung ist mit hochwertigen Markenmöbel ausgestattet und sehr stilvoll eingerichtet. Die Einbauküche, die gesamte Möblierung sowie die sonstige Ausstattung können komplett übernommen werden.

Weitere Ausstattungsdetails:
• Eichenparkett
• Kabel TV Anschluss
• Internetzugang mit bis zu 1.000 Mbit/s
• Zentrale Heizungssteuerung, programmierbar
• Designer-Wandheizungen
• Moderne Fenster mit Doppel-/Isolierverglasung
• Elektrische Jalousien
• Gegensprechanlage
• Moderne Elektrik, FI Schutzschalter
• Aktive Belüftung im Bad

Die Beheizung der Wohnung erfolgt über eine eigene Gasetagenheizung, die erst in 2017 erneuert wurde. Die Warmwassererzeugung erfolgt über elektrische Durchlauferhitzer.

Zustand der Wohnung:
Die Wohnung wurde kernsaniert und nur sehr wenig beansprucht. Sie befindet sich in einem exzellenten, fast makellosen Zustand und ist zu sofort bezugsfertig. Es handelt sich um eine Nichtraucherwohnung.


Haus / WEG:

Das 162 m² große Grundstück ist bebaut mit einem, denkmalgeschützten, 6-7-stöckigen Mehrfamilien-Wohnhaus (Baujahr ca. 1910). Den schmalen Baukörper ziert eine gleichsam schmucke wie unaufdringliche, helle Gründerzeitfassade mit Stockwerksgesimsen und vielen Steinmetzarbeiten zu Betonung der Fensterausschnitte. Die dreiteiligen Fensterelemente mit Oberlichtern und Segmentgiebeln wirken elegant und großzügig.

Die WEG befindet sich in ordentlichen und harmonischen Verhältnissen. Hausgeldrückstände bestehen nicht. Pro Etage liegt lediglich eine Wohnung, womit die Wohnungsgrößen fast identisch sind. Alle Wohnungen im Haus sind als Zwei- oder Dreizimmerwohnungen aufgeteilt. Das Haus macht einen sehr gepflegten, sauberen und ordentlichen Eindruck.

Das Gebäude ist nach baujahrtypischen Standard errichtet und macht einen sehr soliden Eindruck. Es wurde wesentlich in den Jahren 2003 bis 2011 kernsaniert und präsentiert sich in einem ausgezeichneten Zustand. Es stehen entsprechend keine Sanierungsmaßnahmen an. Das Gebäude wird darüber hinaus regelmäßig und ordentlich in Stand gehalten.

…bitte fordern Sie für die komplette Beschreibung das ausführliche Exposé an.

Die Makro-Wohnlage Südstadt

Die Kölner Südstadt ist traditionell eine der beliebtesten Wohnlagen in der Rheinmetropole und bietet eine besonders hohe Lebensqualität in zentraler Lage. Die Nachfrage nach Wohnraum ist hoch und zahlungskräftige Neuzugezogene treiben die Immobilienpreise dieser Wohnlage stetig nach oben. Die Gegend erstreckt sich südlich der Kölner Altstadt und ist geprägt von urbaner, dichter Bebauung mit vier- bis fünfgeschossigen Mehrfamilienhäusern. Darunter finden sich besonders viele pittoreske Altbauten der Gründerzeit, die mit prächtig restaurierten Fassaden in den Straßenzügen glänzen und dem Viertel vielerorts einen besonderen Charme verleihen. Das Straßenbild ist sauber und gepflegt und läd zum Bummeln und Verweilen ein. Abseits der wenigen Hauptstraßen ist das Viertel fast gänzlich verkehrsberuhigt.

Die Südstadt verfügt über viele Parks und Grünanlagen. Der nahegelegene Volksgarten ist ein toller Ort für Spaziergänge, Picknicks und Sport. Auch der Rhein ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen und lädt zum Joggen oder Radfahren entlang der Uferpromenade ein.

Die Südstadt ist lebendig und vor allem bei jungen Menschen, Familien und Kreativen sehr beliebt. Das Viertel verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Das breitgefächerte Angebot an Einzelhandel und Dienstleistungen deckt alle Dinge des täglichen Bedarfs in kurzer Gehwegentfernung ab. Darüber hinaus ist die Südstadt berühmt für ihr gastronomisches Angebot, das als das beste in ganz Köln gilt. Es findet sich eine überaus große und vielfältige Anzahl an Cafés, Bars und Restaurants.

Neben den kurzen Wegen zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist die Südstadt exzellent mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Im U-Bahnnetz bieten die Linien 3, 4, 15, 16 und 17 Anschluss in alle Richtungen.

Die Mikro-Lage in der Südstadt

Die Merowingerstr. ist eine bekannte, aber kleinere Einkaufsstraße in der Kölner Südstadt. Sie bietet eine beliebte Mischung aus kleinen Lädchen, Boutiquen, Spezialitäten-Geschäften und natürlich vielen Kneipen, Restaurants und (Straßen-)cafés. Schon gegen frühen Mittag sind die Café- und Restaurantplätze auf den Bürgersteigen gut bevölkert. Die Bewohner freuen sich über das extra Plus an Lebensqualität, welches direkt vor Ihrer Haustür liegt. Chlodwigplatz, Severinstraße, der Volksgarten und das Rheinufer liegen nur wenige Gehminuten entfernt.

Die Wohnlage hat eine entspannte Atmosphäre. Die Merowingerstraße und alle umliegenden Seitenstraßen sind verkehrsberuhigt. Durch ein engmaschiges Netz an Einbahnstraßen verirrt sich nur wenig Autoverkehr in diesen Bereich.

Entfernungen (ca.):
• 20 Meter bis zum nächsten Straßencafé
• 100 Meter bis zum nächsten Supermarkt
• 200 Meter (2 Minuten Gehweg) bis zum Chlodwigplatz
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zur Haltestelle der U-Bahnlinien 15, 16 und17
• 450 Meter (5 Minuten Gehweg) bis zum weitläufigen Park „Volksgarten“
• 800 Meter (9 Minuten Gehweg) bis zum Rheinufer und Rheinauhafen

Sonstiges:

Das Haus steht unter Denkmalschutz wodurch die Pflicht zum Energieausweis entfällt.

Falls die Wohnung finanziert werden soll, steht Ihnen unser Kooperationspartner für ein Angebot gerne zur Verfügung. Die Beratung ist kostenlos und unverbindlich. Der Finanzierungsberater hat das Objekt im Vorfeld bereits geprüft und kann Ihnen kurzfristig einen Überblick über mögliche Finanzierungsmodelle und Zinssätze zu dieser Immobilie geben. Der Berater arbeitet bankenunabhängig und ermittelt die bestmöglichen Konditionen aus einer Auswahl von ca. 400 Banken deutschlandweit.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Wir beantworten alle Anfragen sehr zuverlässig und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden werktags. Wenn Sie danach keine e-mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder melden Sie sich kurz telefonisch.

Alle Angaben dieses Exposé beruhen auf Informationen des Eigentümers, der Hausverwaltung oder sonstiger Dritter. Auslassungen, Irrtum sowie zwischenzeitlicher Verkauf bzw. Vermietung bleiben vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit aller Angaben wird nicht übernommen. Texte, Bild- und Videomaterial dieses Exposés unterliegen dem Copyright.

Diese Immobilie anfragen

Ich bin mit der Speicherung und Verwendung der Formulardaten einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen gemäß der europäischen DSVGO.

Specials

Für e-rent Vermieter:

für den Verkauf von Objekten, die zuvor über e-rent Immobilien, Dr. Wirth KG vermietet wurden, werden Sonderkonditionen angeboten. Es besteht die .....

weiterlesen

Aktuelle Gesuche:

d&b Immobilien sucht für einige vorgemerkte Kunden derzeit insbesondere nach folgenden Objekten...

weiterlesen

Kunden Zugang