Objekt Nr. B0709, Miete mit Kaufoption:
Erstbezug nach Kernsanierung: Außergewöhnliche 4,5 Zimmer Maisonette mit XXL-Wohnraum und 6 m hohen Decken in privater Parkanlage.

Objekt Nr. B0709

Miete mit Kaufoption: Erstbezug nach Kernsanierung: Außergewöhnliche 4,5 Zimmer Maisonette mit XXL-Wohnraum und 6 m hohen Decken in privater Parkanlage.

Anfrage für dieses Objekt stellen

Objekt Nr: B0709
Objektart: Wohnung zum Kauf / Miete
Ort, Lage: Rhöndorf, Bad Honnef
Etage: Hochparterre und 1. OG
Wohnfläche ca: 311 m²
Zimmer: 4,5
Kaufpreis: 1.300.000 EUR
Kaltmiete: 2.900 EUR
Nebenkosten: 600 EUR
PKW Stellplätze: Bis zu 2 á € 60,-
Frei ab: Sofort
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Erdgas
Energieverbrauch: 98,8 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: C
Baujahr Haus: 1981
Baujahr Anlagentechnik: 2013

Objektbeschreibung:

Der Eigentümer bietet an die Wohnung zunächst zu mieten und ab 2022 ggfls. käuflich zu erwerben.

Erstbezug nach Kernsanierung in 2019. Herzstück dieser 311 m² großen Wohnung mit 3 Schlafzimmern und 2,5 Bädern ist ein überaus imposanter, 110 m² großer Wohnraum mit 6 Meter Deckenhöhe, offener Galerie, Loggia und Zugang zum Garten. Der Wohnung gelingt es spielend wahlweise repräsentativen Zwecken zu dienen, als auch den Anforderungen einer Familie zu genügen.

Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Alle Anfragen werden persönlich betreut, jederzeit vertraulich behandelt und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

Die Wohnung liegt sehr ruhig und idyllisch in der privaten Hof- und Parkanlage „Haus im Turm“ im rechtsrheinischen Rhöndorf. Die hochkarätige Wohnlage überzeugt mit guter Infrastruktur und 1a Verkehrsanbindung mit Bus, S-Bahn, RE/RB Zügen und Bad Godesberger Autofähre. Über die B42 erreicht man den Posttower in Bonn in 10-15 Minuten.

Die Wohnung verfügt über einen eigenen Hauseingang und erstreckt sich fast über die gesamte Fläche des Wohnhauses. Sie ist als Maisonette angelegt und liegt auf der Hochparterre und 1. Etage.


Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

Unten: Sehr großer und offenen Wohn-Ess– und Küchenbereich, Loggia mit Gartenzugang, Hauswirtschaftsraum, Entrée, Gäste WC, gut abgesetztes Hauptschlafzimmer mit Bad en suite mit Dusche, Badewanne und Ankleidebereich.

Oben: Zwei weitere Schlafzimmer, offene Galerie mit Arbeitsbereich, ein weiteres Bad mit Dusche und eine Dachterrasse gartenseits.

Die Eigentümer haben bei der Sanierung des Hauses ein gekonntes Händchen in der Gestaltung bewiesen. Neben der attraktiven Optik und dem modernen Design des Innenausbaus wurden die Räumlichkeiten der Wohnung sehr gut durchdacht und intelligent aufgeteilt. Gästen zugängliche Räume und private Bereichen sind dabei gut von einander abgesetzt aber gleichzeitig geschickt ineinander verwoben.

Bitte fordern Sie für eine ausführlichere Beschreibung des Exposé an.

Hof- und Parkanlage „Haus im Turm“:

Prädikat und Alleinstellungsmerkmal ist der besondere Wohnsitz mitten in der bekannten Hof- und Parkanlage „Haus im Turm“. Ein ehemaliges Rittergut, das im 19. Jahrhundert zu einem vornehmen Sommersitz eines Kölner Kaufmannes umgebaut wurde.

Das weitläufige Anwesen ist bis heute in privater Hand eines einzelnen Eigentümers und besteht aus mehreren Wohngebäuden und einer großen Parklandschaft mit altem Baumbestand auf einer Fläche von 15.000 m². Die Anlage ist rundherum abgeschlossen.

Das gesamte Gelände wird außerordentlich gut gepflegt und vermittelt die Eleganz einer noblen Adresse. Die weithin begrünten Flächen vermitteln einen idyllischen Eindruck und haben einen hohen Wohlfühlfaktor.

Ausstattung:

Ausstattungsdetails Wohnung:

• Gebäude und Wohnung kernsaniert in 2019
• Alle Zimmer mit Eichenparkettböden
• Terrassenflächen mit Bankirai belegt
• Einbaudeckenleuchten
• Moderne Bäder mit Glasduschen & Badewanne, hängenden WCs und Handtuchheizungen
• Hochwertige Armaturen und Badkeramik
• Zentrale Warmwasserversorgung
• Digitale Verbrauchsmessung
• Alle Schlafzimmer mit Kabel TV Anschluss (Unitymedia)
• Telekom Internetanschluss (100 Mbit/s).
• Einbauküche auf Wunsch gegen Aufpreis

Die Mikrolage Rhöndorf:

Das Wohnhaus ist Teil der weitläufigen, privaten Hof– und Parkanlage „Haus im Turm“, die im Ortskern von Rhöndorf malerisch zu Fuße des Drachenfelsens liegt. Die Mikrolage ist ausgesprochen ruhig und idyllisch.

Die Infrastruktur im Umkreis von 600 Metern bildet einen kleinen aber sehr praktischen, kompletten Mikrokosmos. Eine Auswahl an 6-7 sehr guten Cafés und Restaurants findet sich genauso wie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, wie auch eine exzellente Verkehrsanbindung, Kindergärten und Schulen. Alles in nur wenigen Gehminuten erreichbar.

Entfernungen (ca.):

• 100 Meter (1 Minuten Gehweg) bis zum nächsten Restaurant „Haus im Turm“
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zum Ziepchesplatz (Café Profittlich & weitere Gastronomie)
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zum nächsten Bäcker, Öko-Supermarkt, Straßencafé und Eisdiele
• 250 Meter (1 Minuten Gehweg) bis zur nächsten Bushaltestelle Linie 566 (5 Minuten bis Bad Honnef Mitte)
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zum nächsten Taxistand
• 250 Meter (3 Minuten Gehweg) bis zur nächsten Grundschule und Kindergarten
• 300 Meter (4 Minuten Gehweg) bis zur nächsten Apotheke und Sparkasse
• 350 Meter (4 Minuten Gehweg) bis zur nächsten S-Bahn und DB-Haltestelle (Linie 66, RB27, RE8)
• 500 Meter (6 Minuten Gehweg) bis zum Rheinufer
• 650 Meter (8 Minuten Gehweg) bis zum nächsten REWE Supermarkt mit Getränkemarkt (in Planung)

Die Makro-Wohnlage Rhöndorf:

Rhöndorf ist ein bekannter Stadtteil der rechtsrheinischen Stadt Bad Honnef und liegt zwischen dem Siebengebirge und dem Rhein gegenüber dem Bonner Stadtteil Mehlem in Bad Godesberg. Die Lage ist geprägt von beeindruckender landschaftlicher Schönheit des Rheintales und dem hoch aufragenden Berg Drachenfels. Anwohner wie auch Tagesausflüglern schätzen dieses unerschöpfliche Naherholungsgebiet in direkter Nachbarschaft zu Bonn

Rhöndorf zählt zu den beliebtesten Wohnlagen im gesamten Bonner Umland. Die Bewohnerschaft ist überdurchschnittlich wohlhabend. Es gilt traditionell als „Erste Adresse“ unter den rechtrheinischen Wohngebieten und vermochte bereits Altbundeskanzler Konrad Adenauer als Wohnsitz überzeugen.

Die Straßenzüge zeichnen ein sehr sauberes und ordentliches Bild. Der historische Ortskern besteht aus malerischen Gassen und Fachwerkhäusern. Daneben finden sich viele prächtige Altbauvillen, aber auch einige moderne, kleinere Mehrfamilienhäuser.

Infrastruktur:

Die gute Infrastruktur ist insbesondere bei Familien beliebt. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie ein sehr gutes gastronomisches Angebot finden sich in Rhöndorf direkt vor Ort. Darüber hinaus liegt das Zentrum von Bad Honnef nur einen Katzensprung entfernt und bietet als kleine Mittelstadt die gesamte Palette an städtischen Einrichtungen, Dienstleistungen und zahlreichen Geschäften rund um die Fußgängerzone. Bad Honnef verfügt über eine ausgezeichnete Versorgung an Schulen mit sehr gutem, teils überregionalem Ruf. Neben mehreren Kindergärten finden sich gleich fünf Grundschulen (auch OGS), eine Realschule sowie zwei Gymnasien.

Verkehrsanbindung:

Mit dem PKW erreicht man über die B42 schnell die A59 und die A562. Die Fahrtzeit nach Bonn, z.B. zum Posttower, beträgt lediglich zwischen 10 und 15 Minuten. Von Stoßzeiten abgesehen, ist der Flughafen Köln/Bonn in 20 Minuten und selbst der Kölner Süden in 30 Minuten erreichbar. Zur Rheinüberquerung nach Bonn-Bad Godesberg sind die zwei Autofähren in Bad Honnef und Königswinter auch bei Fahrradfahrern sehr beliebt. Neben dem lokalen Busnetz besitzt Rhöndorf eine eigene Bahnhaltestelle für die S-Bahn sowie RE und RB Züge der Deutschen Bundesbahn mit Strecken nach Bonn, Köln, Siegburg, Koblenz u.a.

Sonstiges:

Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite. Alle Anfragen werden persönlich betreut, jederzeit vertraulich behandelt und in der Regel mindestens innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

Texte und Bildmaterial dieses Exposés unterliegen dem Copyright. Eine Verwendung an anderer Stelle ist nicht gestattet. Alle Angaben beruhen auf Unterlagen und Auskünften der Hausverwaltung, Informationen des Eigentümers oder eines Dritten. Auslassungen, Irrtum sowie zwischenzeitlicher Verkauf bzw. Vermietung bleiben vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit aller Angaben wird nicht übernommen; der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.

Diese Immobilie anfragen

Ich bin mit der Speicherung und Verwendung der Formulardaten einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen gemäß der europäischen DSVGO.

Specials

Für e-rent Vermieter:

für den Verkauf von Objekten, die zuvor über e-rent Immobilien, Dr. Wirth KG vermietet wurden, werden Sonderkonditionen angeboten. Es besteht die .....

weiterlesen

Aktuelle Gesuche:

d&b Immobilien sucht für einige vorgemerkte Kunden derzeit insbesondere nach folgenden Objekten...

weiterlesen

Kunden Zugang