Zur Person

Aus der Not eine Tugend ? - Immobilienmakler Kai Dornheck Busscher


Geschätzter Kunde, werter Interessent, lieber Besucher,

der Unternehmensname d&b Immobilien steht für meinen zugegebenermaßen schwer eingänglichen Familiennamen „Dornheck Busscher“, der nicht etwa erst durch die Heirat mit meiner Frau entstanden ist, sondern mit einer alten, holländischen Herkunft zu erklären ist. Oft habe ich im Laufe der Jahre in meiner Tätigkeit als Immobilienmakler über eine verkürzte Version nachgedacht oder mir in mancher Situation gewünscht einfach Hr. Müller, Meyer oder Schulz zu heißen. Es hätte mir gewiss viele fragende Blicke und tausendfache Erklärungen erspart.

Aber:
Ich stehe zu meinem Namen und habe aus der Not eine Tugend gemacht. Ich nutze meinen Namen weder halb, noch abgekürzt, noch möchte ich ihn ändern, weil es so leichter wäre.

Diese Philosophie möchte ich auch mit meiner Arbeit verbunden wissen. Und hier schließt sich der Kreis. Ich mache „keine halben Sachen“ und ich stehe zu dem was ich tue.

Wenn ich einen Auftrag übernehme, so habe ich den Anspruch ihn professionell und zu 100% abzuwickeln. Egal welche Schwierigkeiten, Umstände und Probleme sich dabei auch immer ergeben. Der leichteste Weg ist nicht immer der Beste.

An Herausforderungen wächst man. Auch über sich hinaus. Ich scheue daher auch nicht vor schwierigen Aufträgen zurück.


Aus der Not eine Tugend 2: - Service und Qualität.

Mein Handwerk habe ich im sehr serviceorientierten Bereich der möblierten Vermietung für internationale Geschäfts- und Privatkunden gelernt. Ursprünglich zum Studium nach Köln gezogen, bin ich seit dem Jahr 1999 für die größte Vermietungsagentur im Rheinland für möblierten Wohnraum, der e-rent Immobilien, Dr. Wirth KG tätig gewesen. Zuletzt als Leiter des Außendienstes für den Gesamtbereich der Städte Köln, Bonn und Düsseldorf.

In dieser Zeit wurde von Seiten vieler Eigentümer immer wieder der Wunsch nach einer Verkaufssparte geäußert. Die Aufträge zum Verkauf von Immobilien an andere Maklerbüros zu delegieren war jedoch keine ordentliche Lösung, da die gewohnte Arbeitsweise und Qualität von e-rent Immmobilien dabei nicht zuverlässig übertragen und garantiert werden konnte. So blieb immer eine unbefriedigende Lücke im Leistungsspektrum zurück.

Aus der Not eine Tugend, zum Zweiten – Mit der Übernahme der Immobilienverkäufe durch d&b immobilien habe ich schließlich diese Lücke geschlossen. Mit demselben Anspruch an Service und Qualität.

Mit mindestens 4.000 Beratungen, Vorort-Begehungen und Objektaufnahmen von Wohnimmobilien aller Größen, in den unterschiedlichsten Lagen und einer mindestens doppelten Anzahl von Kundengesprächen und Präsentationen verfüge ich über einen erstklassigen Erfahrungsschatz aus 15 Jahren Berufserfahrung, dessen Umfang in der Immobilien-Branche wohl selten anzutreffen sein dürfte.

Diese Erfahrungen kann ich nicht nur auf die Einschätzung von Immobilien und deren erfolgreiche Vermarktung übertragen, sondern nutze Sie auch für eine faire, ehrliche und sensible zwischenmenschliche Kommunikation mit Verkäufern und Käufern.

Immobilien verkauft man nicht am Schreibtisch. Wer von sich behaupten will, er wüßte wovon er spräche, muß auch raus, sich die Sachen vor Ort ansehen und mit den Menschen sprechen. Nur so bekommt man ein Gefühl dafür was eine Immobilie einerseits kann und Wert ist und wer andererseits dafür der richtige Käufer wäre und wo man ihn findet. Einer Immobilie liegt immer eine individuelle Situationen zu Grunde. Man muß daher sowohl genau hinsehen, wie auch hinhören.

In diesem Sinne freue ich mich mit Ihnen ins Gespräch zu kommen,

Kai Dornheck Busscher